Gesprächsgruppe für Senioren

Wir bieten in Kooperation mit der Kreuzkirchengemeinde eine Gesprächsgruppe für Senioren jenseits des 60. Lebensjahres an. 

Die Inhalte der Gruppentreffen werden von den TeilnehmerInnen eingebracht. Diese können beispielsweise sein:
- Umgang mit Einsamkeit und Trauer
- Partnerschafts- und/oder familiäre Konflikte
- Kommunikationsprobleme
- Umgang mit Unsicherheiten und Ängsten
- Freizeitaktivitäten
- Vorsorge für den Fall der Gebrechlichkeit

Wenn Sie Interesse haben, dann melden Sie sich gern bei uns. 

Tel.: 04131/68 44 60 

 

Direkter Kontakt zu uns

Fachstelle für Sucht und Suchtprävention drobs Lüneburg
Heiligengeiststraße 31
21335 Lüneburg
Tel.: 04131 68 44 60
Fax: 04131 68 44 630

Offene Sprechzeiten
Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag: 10.00 - 13.00 Uhr
Dienstag: 15.00 - 19.00 Uhr
Donnerstag 15.00 - 17.00 Uhr

Weitere Termine nach Vereinbarung

Telefonbereitschaft
Montag und Mittwoch 9.00 - 16.00 Uhr
Dienstag: 11.30 - 19.00 Uhr
Donnerstag 9.00 - 17.00 Uhr
Freitag: 9.00 - 13.00

Für die Bereiche Pathologisches Glücksspiel, Medien- und Onlinesucht, Substitution  und  Führerscheinverlust bieten wir spezielle, zusätzliche Sprechstunden an, die Sie gerne telefonisch erfragen können.

_____________________________

Außerhalb unserer Dienstzeiten

Bei dringenden Notfällen wenden Sie sich bitte an die hiesige Feuerwehreinsatzleitstelle unter Tel. 04131 19222

Den Psychiatrischen Krisendienst erreichen Sie in der Zeit von Freitag 16:30 Uhr bis Montag 8:00 Uhr und an den Feiertagen unter Tel. 04131 60260

Die Telefonseelsorge erreichen Sie rund um die Uhr unter Tel. 0800 1110111